Phone: +49 (0) 34 602 / 70 88 - 0
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Variable Gegengewichtsanlagen für Glasmontagen

Variable Gegengewichtsanlagen zur Montage von Glaselementen sind entweder mit Anschlussadaptern für Vakuumhebegeräte der OKTOPUS®-Produktfamilie (z.B. GL-RN 400/600/800, GL-KN 1000) oder mit Standard-Lasthaken zum Anhängen solcher oder anderer Vakuumhebegeräte ausgestattet.

Vakuumhebegeräte, die zusammen mit diesen Gegengewichtsanlagen verwendet werden sollen, müssen mit elektrischen Ventilen ausgestattet und bzgl. der Ausführung des "Lösen"-Befehls elektrisch für eine solche Verwendung vorbereitet und mit der Gegengewichtsanlage verbunden sein.

Bei Fragen hierzu beraten wir Sie gern.

Sicherheitsmerkmale

  • Erfüllung aller Kriterien der DIN EN 13155
  • CE-Zeichen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Baustellengeräte mit 24 V-Batteriesystem mit wesentlich erhöhter Sicherheit gegenüber 12 V-Systemen
  • Batteriegeräte mit integriertem Akkumeter
  • Integrierte Neigungssensoren zur Limitierung der Neigung gegen die Horizontale auf ± 10°
  • Elektrische Kopplung des "Lösen"-Befehls angeschlossener Vakuumheber an die neutrale Lage der Gegengewichtsanlage

Legende

  • Krananbaugerät
  • teleskopierb. Ausleger/ Kranarm/Hubsäule
  • Bedienteil am Gerät / Kabelfernsteuerung
  • Funkfernbedienung
  • Batterie

Vakuumheber Glas

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.